Suche
 

Schwaaner Kulturförderverein

 

Veranstaltung am 17. November 2016

Luthers Bibel: Immer wieder neu.
Die Revision 2017 der Bibel nach Martin Luther.

Am 19. Oktober wurde die neu revi­dierte Luther­bibel der Öffent­lich­keit vor­ge­stellt. Die Start­auf­lage von über 200.000 Stück wird so nach­ge­fragt, dass bereits ein Neu­druck in Arbeit ist. Das Inte­resse an Luthers Bibel ist also immer noch sehr hoch.

Der Schwaaner Kulturförderverein e.V. freut sich, in seiner Ver­an­stal­tungs­reihe Rostocker Pro­fes­soren zu Gast  in diesem Jahr Prof. Dr. Martin Rösel, Theo­lo­gische Faku­ltät der Uni­ver­sität Rostock, begrü­ßen zu können. Das Thema seines Vortrags ist:

Luthers Bibel: Immer wieder neu.
Die Revision 2017 der Bibel nach Martin Luther.

Prof. Rösel, der maßgeblich an dieser Revision mitge­ar­beitet hat, führt in seinem Vor­trag in die Ent­ste­hungs­geschichte der Luther­bibel ein. Er zeigt, warum es im Ver­lauf der Jahr­hun­derte immer wieder Revi­si­onen gege­ben hat und gibt Bei­spie­le für die Ände­rungen, die bei der aktu­ellen Revi­sion vor­ge­nommen wurden. Nach dem Vortrag haben die Zuhörer Gele­gen­heit zum Fragen und Dis­ku­tieren.

Mehr erfahren Sie hier.

Wann?             Donnerstag, 17. November, 19.00 Uhr

Wo?                 Kunstmuseum Schwaan, Mühlenstr. 12

Eintritt:            6,- €; Schüler frei

Karten im Vorverkauf im Kunstmuseum Schwaan (Tel. 03844/ 891794) und an der Abendkasse.

Plakat

Ein freundliches Willkommen allen Interessenten an Kulturgeschichte!

Vorstand Schwaaner Kulturförderverein e.V.

Fragen oder Anmerkungen: info@schwaan-kultur.de | Tel: 03844 - 810 750
© Copyright 2011-04 Schwaaner Kulturförderverein. Alle Rechte vorbehalten.